Ausstellung 2019


»DIE SENGENDE PASSION«

Ausstellung
Druckgraphik – Zeichnung – Malerei

10. Januar bis 28. Februar 2019

◦ Vernissage
10. Januar 2019, 18:00 Uhr
Laudatio: Rita Jorek


◦ Veranstaltung
19. Januar 2019, 18:00 Uhr
Lyrik & Prosa aus
»Sengende Passion – Elsas Töchter«
Interpretin: Sibylle Kuhne /Schauspielerin

 

Galerie - Kulturbund Altenburger Land e. V. Brühl 2, 04600 Altenburg, 03447-836012

Eintritt zur Ausstellung frei /

Eintritt zur Veranstaltung: 12/8 Euro
Karten über Kulturbund / www.dagmar-zehnel.de/kontakt / Abendkasse

 

offen: Di./Do. 11-16 Uhr & Sa. 11-14 Uhr
Nach Vereinbarung auch ausserhalb der Öffnungszeiten

"Die sengende Passion"
Eine packpapierbraune, vergilbte Mappe mit Handschriften von Elsa Asenijeff (1867-1941) aus dem beginnenden
20. Jahrhundert bildet den Ausgangspunkt der Auseinandersetzung mit einem Teil des Werkes dieser bemerkenswerten Frau. Die österreichischdeutsche Schriftstellerin und langjährige Lebensgefährtin des Malers
und Graphikers Max Klinger spricht darin von Liebe, Erotik, Sehnsucht und Schmerz.

2017 erschien in Leipzig im Eigenverlag das Liebespoem, transkripiert und herausge-geben von Rita Jorek.
Die Ausstellung zeigt neben den Illustra-tionen in Form von Orginalholzschnitten und dazugehörigen Druckstöcken weiterhin Malerei und Zeichnungen zum Thema.