8 Künstlerinnen – 8 Positionen

 

Ausstellung
08. März
bis 03. April 2022

 

Positionen zu den Techniken der Druckgrafik

Unter der Initiative des Museums für Druckkunst in Leipzig und des BBK war 2018 die Bewerbung bei der UNESCO-Kommission um die Aufnahme der künstlerischen Drucktechniken ins bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes in Deutschland erfolgreich. Auch der zweite Jahrestag gibt Anlass, mit einer Vielzahl an Aktivitäten in ganz Deutschland zur Vermittlung der Druckkunst beizutragen und so auf ihre Bedeutung für die Kultur aufmerksam zu machen.

Zu sehen sind traditionelle Drucktechniken und experimentelle Arbeiten, eine Diskussionsrunde zum Thema "Grafik" - verbunden mit Führungen durch die Ausstellung. Die Ausstellung hier soll kein vollständiger Abrisszu allen Drucktechniken sein, sondern ist der Initiative einer Vielzahl von Künstlern zu verdanken, die ihre Werke bereitstellten und für einige von ihnen, die gleichzeitig an Texten arbeiteten und ihre Arbeit vorstellten.

 

 


Download
Einladungskarte
artkapella_druckkunst_poka1_22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB